> Aktuelles <> Bilder <> Downloads <> Faktenübersicht < > Historie <> Impressum <> Fakten <

 

Der Rotmilan bevorzugt als Lebensraum Agrarlandschaften mit Feldgehölzen, oft auch Parklandschaften und an Offenland grenzende strukturierte Waldränder, seltener Heide- und Moorgebiete. Zum Jagen braucht er offenes Kulturland, Grasland und Viehweiden, daneben können auch Feuchtgebiete als Nahrungsreviere dienen. [Auszug aus wikipedia.de]

Die BI-Leuscheid sieht die Einschränkung des Jagdgebietes durch das geplante Gewerbegebiet negativ.